Sonntag, 5. Oktober 2014

Oktober: gebrannte Mandeln

Hallöchen,
und hier komme ich mit dem ersten Rezept für diesen Monat: selbstgemachte gebrannte Mandeln.
 Bei mir wird jeder Besuch auf dem Oktoberfest von einer Tüte warmer, gut duftenden gebrannten Mandeln begleitet. Zwar sind 3€ für 100g ein taffer Preis, aber es lohnt sich. Die Mandeln sind jedes Mal nach ein paar Minütchen weggeputzt. Sie sind einfach zu köstlich, als das man sie zu lange in der Hand halten könnte.

 

Sie sehen zwar nicht genauso wie die auf dem Oktoberfest aus, aber munden :P tun sie trotzdem!!! Und da sie so köstlich nach Zimt schmecken, sind sie auch das perfekte Mitbringsel für einen Weihnachtsbrunch und Ähnliches.

 









Wie ihr seht, man braucht nicht viel, um diese Prachtstücke zu zaubern.
Zu aller erst müsst ihr gucken, ob ihr eine beschichtete Pfanne habt. Falls ja, dann kanns los gehen. Ein Backblech mit Backpapier auf die Arbeitsfläche stellen. Zucker, Vanillezuckern und Zimt in eine Schüssel geben und kurz durchmischen. Nun die Zuckermischung mit dem Wasser in die Pfanne geben und alles bei leichter Hitze zum kochen bringen. Dabei NICHT umrühren. Sobald das Zucker-Wasser kocht, die Temperatur höher drehen, die Mandeln dazugeben und die ganze Zeit rühren und rühren und noch einmal rühren. Solange rühren, bis der Zucker anfängt zu "bröseln". Jetzt die Hitze wieder runterstellen (auf niedrige Hitze) und solange weiter rühren, bis er Zucker anfängt zu karamellisieren. Die Mandeln daraufhin auf das Backblech geben und auseinander "schieben", kalt werden lassen. Sobald die Mandeln kalt sind, kann man sie mit einem Löffel wieder in einzelne Mandel brechen.
 
Falls jetzt die Frage aufkommt. Oh, was soll ich bloß mit meiner Pfanne machen??? Die Antwort: Gleich nach dem die Mandeln auf  dem Backbleck sind, die Pfanne mit heißen (!!!) Wasser abspülen. Da müsste der Großteil an klebrigem Karamell auch schon fort sein. Denn Rest einfach wieder mit heißen Wasser einweichen und ruckzuck ist die Pfanne wieder sauber
 
 
Also rann an die Pfanne und viel Spaß. Ich verspreche euch, die Mandel schmecken super!!!
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag.
Luisa ♥
 

Kommentare:

  1. Ohhh danke!! Ich liebe gebrannte Mandeln so, jetzt werd ich mir auch mal selber welche machen:)
    love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich LIEBE sie auch!!! Na dann, viel Spaß!!!

      Löschen
  2. Liebe Luki,
    Ein tolles Rezept, ich mag gebrannte Mandeln sehr :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hmm sieht richtig klasse aus *-* :)
    Hab noch einen schönen Tag! ♥
    xoxo Luise

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe gebrannte Mandeln :)
    Als ich sie das letzte mal selbst gemacht habe ist mir aber leider der Zucker etwas angebrannt :/ Seither habe ich mich nicht mehr rangetraut. Danke für die Inspiration. Werde es definitiv wieder versuchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da muss man echt aufpassen, dass die Mandeln nicht verbrennen!! Aber ich glaub an dich ♥

      Löschen
  5. Gebrannte Madeln kaufe ich mir immer, wenn ich auf Volksfesten bin, die sind so lecker! :)
    Bei mir läuft übrigens momentan noch eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja lust teilzunehmen ♥
    http://tout-le-monde-est-fabuleux.blogspot.de/2014/09/blogvorstellung-auf-meinem-blog.html
    Liebe Grüße,
    Gabi ♥

    AntwortenLöschen
  6. Super schöner Post! Das probiere ich denke mal heute gleich aus, ich liebe Mandeln! :-*
    Ganz viele liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag, Anna :))
    von http://anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh gebrannte Mandeln, ich liebe sie :-) Deine sehen sehr lecker aus :-)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  8. Waaaah das sieht super lecker aus!!! Das gleiche werde ich mit Cashew Nüssen ausprobieren :)

    Liebe Grüße

    therubinrose.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hört sich auch superlecker an!!! Du musst mir unbedingt erzählen, wie es geschmeckt hat!!!

      Löschen
  9. Das sieht richtig lecker aus!
    Ich esse super gerne gebrannte Mandeln, aber ich habe noch nie versucht sie selbst zu machen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe gebrannte Mandeln soo gerne und was gibt es besseres sich die ganz einfach zuhause zu machen *-*
    Super toller Post&Blog :*

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab letztes Jahr zum Geburtstag von Freundinnen auch selbst gemachte gebrannte Mandeln bekommen und die waren einfach sooo wahnsinnig gut :) Ich werd sie jetzt auch mal nachmachen, danke für dein Rezept!! :)
    xox Carina
    www.golden-avenue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. hmm sie sehn sehr lecker aus :)
    Auf meinem Blog läuft zur Zeit eine Blogvorstellung vllt hast du ja Lust mitzumachen?:) Ich würde mich sehr freuen! http://love-love-love-lov.blogspot.de/2014/11/blogvorstellung.html
    Liebste Grüße, Sylvie ♥

    AntwortenLöschen

Juhu!!! Ein Kommentar!!! Egal ob Lob, Kritik oder einem kleinen Liedchen - schreib hier hin, was immer du willst, solange es nett gemeint ist!!!!
Vielen Vielen Dank!!!